Logo von Die Planschmiede 2KS weiß
Portfolios Amt Schwarzenbek

Amt Schwarzenbek

Erweiterung, Umbau, Sanierung

 

Das Behördenhaus aus dem Jahr 1963 war in die Jahre gekommen. Von barrierefrei konnte nicht die Rede sein. Eine energetische Sanierung sowie eine Umstrukturierung der Büros und die Überarbeitung des Brandschutzkonzeptes waren notwendig. Die Außenanlage wurde im selben Zuge erweitert.

Der bestehende Bau wurde saniert und mit einem Anbau erweitert. So entstand Platz für ein größeres Bürgerbüro und einen neuen Fahrstuhl. Der alte Eingang wurde in Bürofläche umgewandelt.

Im neuen Anbau befindet sich jetzt das Bürgerbüro, das Büro des Amtsvorstehers und das Standesamt. Über den neuen Eingang können jetzt alle Büros barrierefrei erreicht werden.

Der komplette Innenbereich ist hell gehalten.
Die besondere Herausforderung bestand darin, alle Arbeiten in die normalen Öffnungszeiten der Behörde zu integrieren. So wurde das Bauvorhaben in fünf Bauabschnitten ausgeführt und der laufende Betrieb konnte fortgeführt werden.

Bauherr Amt Schwarzenbek
Nettofläche 1224 m2
Bruttofläche 581 m2
Grundstücksfläche 1.689 m2
Licht und Platz